Hydranten in Harkenbleck werden überprüft

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in Einsatzabteilung

Am Samstag, den 11. November 2017 werden von der Freiwilligen Feuerwehr Harkenbleck die Hydranten in Harkenbleck überprüft und gespült. Dabei kann es vorübergehend zu Druckschwankungen und Trübungen des Wassers kommen. Daher bitte in dieser Zeit keine Wäsche waschen und bei auftretenden Trübungen das Wasser eine kurze Zeit laufen lassen. Außerdem werden die Hydranten für den Winter vorbereitet. Damit die Unterflurhydrantendeckel im Winter nicht festfrieren, wird unter allen Deckeln eine Folie gelegt. […]

Ausgelöster Rauchwarnmelder (Menschengefährdung)

Datum: 5. November 2017 Alarmzeit: 17:40 Uhr Dauer: 45 Minuten Art: Brand > b1-Kleinbrand Einsatzort: Klagesgarten, Hiddestorf Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug 8, Mannschaftstransportwagen Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Arnum, Freiwillige Feuerwehr Hemmingen-Westerfeld, Freiwillige Feuerwehr Hiddestorf-Ohlendorf, Polizei, Rettungsdienst Einsatzbericht:Am späten Sonntagnachmittag (05.11.2017) löste ein Rauchwarnmelder in einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses am Klagesgarten in Hiddestorf aus. Da niemand die Tür öffnete und es aus der Wohnung verbrannt roch, alarmierten Anwohner gegen 17:40 Uhr die Feuerwehr. Wenige Minuten später traf die Feuerwehr an […]

Ölspur

Datum: 6. Oktober 2017 Alarmzeit: 9:01 Uhr Alarmierungsart: Stiller Alarm Dauer: 40 Minuten Art: Technische Hilfeleistung > hbi-auslaufende Betriebsstoffe innerorts klein Einsatzort: Harkenbleck, Arnumer Str. Einsatzleiter: Alexander Specht Mannschaftsstärke: 10 Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug 8, Mannschaftstransportwagen Einsatzbericht:Gegen 09 Uhr rückte die Ortsfeuerwehr Harkenbleck aus, um in Harkenbleck eine 60 m lange Ölspur auf der Arnumer Straße, beginnend von der Kreuzung Arnumer Str. / Steinbrink in Richtung Arnum abzustreuen. 25 Kilogramm Bindemittel wurden durch die Helfer verteilt. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr […]

Umgestürzter Baum

Datum: 5. Oktober 2017 Alarmzeit: 15:09 Uhr Alarmierungsart: Vollalarm Dauer: 1 Stunde 6 Minuten Art: Technische Hilfeleistung > h-kleine technische Hilfeleistung Einsatzort: Harkenbleck, Mühlenstraße Mannschaftsstärke: 9 Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug 8, Mannschaftstransportwagen Einsatzbericht:Wir wurden heute zu einer ca. zehn Meter hohen ungestürzten Tanne an der Mühlenstraße alarmiert. Mittels Kettensäge wurde der Baum zerkleinert und die Straße und der Gehweg freigeräumt. Weitere Informationen zu den Einsätzen im Stadtgebiet Hemmingen hier: Alle Fotos hier. Mehrere Unwettereinsätze im Stadtgebiet Hemmingen Ab dem Donnerstagnachmittag […]

Baum auf Radweg

Datum: 13. September 2017 Alarmzeit: 16:11 Uhr Alarmierungsart: Stiller Alarm Dauer: 30 Minuten Art: Technische Hilfeleistung > h-kleine technische Hilfeleistung Einsatzort: Harkenbleck, K224 Richtung Reden Einsatzleiter: Alexander Specht Mannschaftsstärke: 9 Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug 8, Mannschaftstransportwagen Einsatzbericht:Zwei umgestürzte Bäume im Stadtgebiet Hemmingen Die Ortsfeuerwehren Harkenbleck und Hemmingen-Westerfeld wurden heute Nachmittag (13.09.2017) jeweils zu umgestürzten Bäumen alarmiert. An dem Ortsausgang von Harkenbleck Richtung Reden stürzte ein Apfelbaum mit einer Gesamtlänge von ca. fünf Metern auf den Radweg der Kreisstraße 224. Die Ortsfeuerwehr […]

Übungsdienst: Vorgehen bei Verkehrsunfällen

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Einsatzabteilung

Beim gestrigen Übungsdienst haben wir die Grundlagen zum Vorgehen bei einem Verkehrsunfall aufgefrischt. Im Vordergrund stand dabei die Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst und dem Rüstzug der Stadtfeuerwehr Hemmingen (wird von den Stützpunktfeuerwehren Arnum und Hemmingen-Westerfeld gebildet). Vielen Dank an die Ortsfeuerwehr Hemmingen-Westerfeld und der Johanniter-Unfall-Hilfe (OV Deister) für die Bereitstellung des Rüstwagens bzw. des Rettungswagens sowie den beiden Kameraden, die uns alles ausführlich erklärt und unsere Fragen beantwortet haben. Alle […]

Ankündigung Übernachtungsaktion der Jugendfeuerwehr Harkenbleck 08./09. September

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Einsatzabteilung, Jugendabteilung

Die Jugendfeuerwehr Harkenbleck veranstaltet eine Übernachtungsaktion vom 08. September (ab 17:00 Uhr) auf den 09.September (bis ca.14:00 Uhr). Dabei schlagen die Jugendlichen im Feuerwehrhaus in Harkenbleck ihr Quartier auf und werden neben feuerwehrtechnischem Unterricht, Spiele und Sport auch die praktischen Übungsdienste (Grundübungen) absolvieren. Zusätzlich haben sie die Möglichkeit, bei Einsatzübungen der Einsatzabteilung zuzuschauen und sich direkt vor Ort von den Aktiven die Maßnahmen erklären zu lassen. Wir möchten den Jugendlichen […]

Lebendiges Kickerturnier in Devese

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Einsatzabteilung, Jugendabteilung

Auch wir waren gestern beim Jubiläum der FF Devese und haben mit drei Mannschaften am lebendigen Kickerturnier teilgenommen. Bei den Aktiven haben wir im letzten Spiel sogar gegeneinander (Harkenbleck I gegen Harkenbleck II) um den Platz 3 gespielt und damit Bronze gewonnen. Vielen Dank an die Freiwillige Feuerwehr Devese für diese tolle Veranstaltung, den vielen Spaß und den tollen Abend!

Feuerwehr Harkenbleck übt den ABC-Einsatz

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Einsatzabteilung

Einsatzübung in der Harkenblecker Masch ABC-Einsätze gehören nicht zum Alltagsgeschäft der Ortsfeuerwehr Harkenbleck, dennoch muss sie auch auf diese vorbereitet sein. Unter ABC-Einsätzen versteht man den Schutz vor atomaren, biologischen und chemischen Gefahren. Die Ortsfeuerwehr Harkenbleck ist eine kleine Ortsfeuerwehr mit Grundausstattung und verfügt über kein spezielles Material für ABC-Einsätze. Aber die Vorschriften in Deutschland sehen vor, dass jede noch so kleine Ortsfeuerwehr als ersteintreffende Einheit bestimmte Erstmaßnahmen ergreift. Dazu […]

Hochwasser in Hemmingen: Abschlusspressemitteilung der Stadtfeuerwehr

Veröffentlicht am 2 KommentareVeröffentlicht in Einsatzabteilung

Das Hochwasser in Hemmingen geht zurück und damit auch die Belastung für die Feuerwehr. Von Donnerstag bis Samstag war die Stadtfeuerwehr Hemmingen an rund einem Dutzend Einsatzstellen tätig und führte regelmäßige Kontrollfahrten gemeinsam mit dem Betriebshof und der Verwaltung der Stadt Hemmingen an den neuralgischen Stellen im Stadtgebiet durch. Alle Einsatzmaßnahmen beschränkten sich auf die Ortschaften Hemmingen-Westerfeld und Wilkenburg. Neben der Rettung von fünf Autos und deren Fahrern, die die […]