Flächenbrand

Datum: 31. März 2017 
Alarmzeit: 15:25 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm 
Dauer: 20 Minuten 
Art: Brand > b-Kleinstbrand 
Einsatzort: Harkenbleck, K222 
Einsatzleiter: Alexander Specht, Heiko Schottmann 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug 8, Mannschaftstransportwagen 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Am Freitagnachmittag (31.03.2017) gegen 15:25 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Harkenbleck zu einem Flächenbrand auf einem Feld an der Kreisstraße 222 am Ortsausgang von Harkenbleck Richtung Pattensen alarmiert. Es brannte auf einer Fläche von ca. zehn Quadratmetern. Ein Landwirt aus dem Ort unterstützte die Feuerwehr und zog den qualmenden Strohhaufen auseinander. Dadurch erlosch das Feuer nach kurzer Zeit von selbst. Weitere Maßnahmen waren durch die Feuerwehr nicht mehr erforderlich. Nach gut 20 Minuten konnten die Ehrenamtlichen wieder einrücken. Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Harkenbleck mit elf Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen. Zur Brandursache können seitens der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden.

Text und Fotos:
Lennart Fieguth
Stadtfeuerwehrpressesprecher
Freiwillige Feuerwehr Stadt Hemmingen